Energiewende steht im Keller

​Die Zeitschrift „Altenheim. Lösungen fürs Management“ stellt in ihrer neuesten Ausgabe das Blockheizkraftwerk aus Maria im Tann vor.

Maria im Tann das „grüne Seniorenpflegeheim“ vermied allein 2011 den Ausstoß von 52 Tonnen Kohlendioxid. Möglich wurde das durch die Energieeinsparungen im Bereich Heizung und Strom. Das neue, gasbetriebene Blockheizkraftwerk schonte aber nicht nur die Umwelt, sondern auch das Budget der Einrichtung.

Grund genug das Modell exemplarisch auch anderen Einrichtungsleitern im Altenheimbereich vorzustellen. Weitere Infos siehe Download "Ernergiewende im Keller" aus der Zeitschrift "Altenheim" des Vincentz Verlages.
Angestoßen wurde die Umstellung von der „Stiftung katholischer Altenhilfe im Bistum Hildesheim“. Die Stiftung optimiert für die sechs von ihr getragenen Häuser mit rund 500 Betten die Energietechnik und sorgt für vorteilhafte Lieferkonditionen bei Strom und Gas.

» Download Artikel [PDF, 85KB]

 

Kontakt

Katholisches Senioren-Pflegeheim Maria im Tann gemeinnützige GmbH
Sandgrubenweg 37
38229 Salzgitter
Tel. +49 5341 8798-0
maria-im-tann@maria-im-tann.de